Prewest Verlag Pressedienste Medien und Kultur GmbH
Aufgenommen in Apollonia, Albanien
 
Home Verlag GuT-Netzwerk
HomeVerlagFachzeitschrift "Gewerbemiete und Teileigentum" (GuT)GuT Abo bestellenGuT ArchivGuT-NetzwerkGuT-Netzwerk DiensteanbieterGuT-Netzwerk Infomagazinonline-Fachzeitschrift "Gemeinsames Beiblatt" (GmBBl)online-Zeitschrift eltern-in-europaLektorat / BücherFachzeitschrift "Gewerbemiete und Teileigentum" (GuT)GuT ArchivGuT-Netzwerkonline-Fachzeitschrift "Gemeinsames Beiblatt" (GmBBl)Zeitschrift eltern-in-europaLektorat / BücherPressediensteMedien und KulturKontakt / ImpressumApollonia

Netzwerk Gewerbemiete und Teileigentum (GuT-Netzwerk)


Das Netzwerk Gewerbemiete und Teileigentum (GuT-Netzwerk) wendet sich an die Allgemeinheit und an die Bezieher der Fachzeitschrift Gewerbemiete und Teileigentum (GuT).

Dem interessierten Publikum sowie Gewerbetreibenden, Freiberuflern und Unternehmen verschafft das GuT-Netzwerk systematisch aufgearbeitet Hintergrundwissen und Fachinformationen zu vielen betrieblichen Belangen in wachsendem Umfang. Hierfür ist der Internetauftritt www.gut-netzwerk.de eingerichtet worden.

Das im Internet auf der Homepage www.prewest.de bereits vorhandene GuT Archiv wurde erheblich aktualisiert und ist nun auch über die Netzwerkadresse unmittelbar erreichbar. Damit ist das Archiv aus dem Inland und Ausland für jeden rund um die Uhr im Netzwerk frei nutzbar.

Die Bezieher der Zeitschrift GuT genießen allerdings zusätzlich einen Aktualitätsvorsprung und sie verfügen ohne weitere Kosten bereits über das dauerhafte Archivmaterial.

Das allgemeine Interesse am GuT Archiv und an der Prewest Homepage wächst rasant. Nach im Jahresschnitt 2006 (März bis Dezember) monatlich 1890 Besuchen mit 5170 Zugriffen erhielten wir im Jahresschnitt 2007 monatlich 3237 Besuche mit 7327 Zugriffen und im Schnitt der Monate Januar bis November 2008 monatlich 3685 Besuche mit 9454 Zugriffen. 25% bis 40% der Besuche erfolgten im unmittelbaren Zugriff. In 2011 waren es 22.000 Besucher mit 35.000 Besuchen und 104.000 Zugriffen. In 2012 erfolgten von Januar bis April über direkten Zugriff/Favorit zwischen 71% und 75,9% der Besuche.

Das GuT-Netzwerk hat mit dem Angebot des GuT Archivs und mit weiteren Informationen nun wirksam die öffentliche Bühne betreten.

Für die Bezieher der Zeitschrift ergeben sich aus der Einrichtung des GuT-Netzwerks und seiner Öffentlichkeitsarbeit im Internet neue Chancen.

Der großen Nachfrage nach Information im Bereich und weiten Umfeld der gewerblichen Miete und Immobilie, wie sie auch im Spektrum der Zeitschrift GuT behandelt werden, folgt die Verantwortung, die den Nachfragen zugrundeliegenden persönlichen und wirtschaftlichen Bedürfnisse zu erkennen und zu respektieren, ihnen Geltung zu verschaffen.

Hier mitzuwirken und das große Fachgebiet mit seinen Nachbardisziplinen zu durchdringen und sich zu erschließen und damit auch der Bedeutung des Fachgebiets gerecht zu werden, ist eine erste, höchstpersönliche Chance. Das GuT-Netzwerk erleichtert den Beteiligten die Kontaktpflege, die Verbindung und den Austausch untereinander, die Zeitschrift GuT bietet das Forum (1).

Die Außenwirkung des GuT-Netzwerks wird aber auch der Nachfrage nach konkretem Beistand Schub verleihen.

Dieser Nachfrage nach konkretem Beistand nun aufgrund jeweiliger Fähigkeit oder Spezialisierung mit dem Angebot einer Dienstleistungsbereitschaft begegnen zu können, ist eine zweite, höchstpersönliche Chance. Das GuT-Netzwerk bietet im Internetauftritt den Beteiligten einen Platz zur Kontaktaufnahme (2).

Schließlich insoweit: Die Unternehmen unter den Beziehern der Zeitschrift erhalten die zusätzliche Chance, Geschäftspartner im GuT-Netzwerk zu finden oder zu bewerben (3).

Das Netzwerk Gewerbemiete und Teileigentum soll in Ergänzung der Zeitschrift eine Entwicklung nehmen, wie sie das Editorial in GuT Heft 1 angesprochen hat.

Sie finden hier ein Formular für Ihr weiteres Vorgehen.

Machen Sie mit! Sie sind herzlich eingeladen.

Fußnote (1):

Die Verbindung im GuT-Netzwerk wird begründet durch die Aufnahme in eine Liste. Je GuT-Abonnement wird nur je eine natürliche Person in die Liste aufgenommen. Die Löschung aus der Liste kann jederzeit verlangt werden. Sie kann auch aus subjektiv wichtigem Grund stattfinden. Die aktuelle Liste wird in Papierform in angemessenem Intervall nur den darin aufgeführten Einzelpersonen bekanntgemacht. Aufnahme und Führung in der Liste sind kostenfrei. Die Liste wird in der Prewest Verlag Pressedienste Medien und Kultur GmbH, Bonn, geführt. Für die Dauer der Führung in der Liste ist die natürliche Person berechtigt, ihrem Namen auf Privat- oder Geschäftspapier den Zusatz „im Netzwerk Gewerbemiete und Teileigentum“ oder „im GuT-Netzwerk“ hinzuzufügen.

Mitteilungen auch zu Veranstaltungen des GuT-Netzwerks erfolgen bis auf Weiteres brieflich oder gedruckt unter der Rubrik Magazin in der Zeitschrift GuT.

Fußnote (2):

Die in der Liste gemäß Fußnote (1) geführten Personen können als Fachleute im GuT-Netzwerk zur erleichterten Kontaktaufnahme für Ratsuchende ihre Dienste über www.gut-netzwerk. de anbieten. Eine Verlinkung ist im Einzelfall vereinbar.

Fußnote (3):

Infrage kommen die den Personen in der Liste gemäß Fußnote 1 zuzuordnenden Unternehmen nach Vereinbarung im Einzelfall.




[Druckversion]